abmodemtelefon-tae-klein
analoge Telefone

.
!

Miniatur-Telefonsender

Größeres Bild
  • Telefonsender
  • Quarzstabilisiert
  • Dauersendebetrieb

EXPORTGERÄT! 

Ein High-Tech-Telefonsender mit sehr kleinen Abmessungen erlaubt so sehr individuelle Einsätze. Diesen Sender bekommt man alleine durch die geringe Abmessung garantiert in jede Telefonanlage, TAE-Dose, APL, Telefonleitung etc. plaziert. Dieser Sender bekommt seine Betriebsspannung aus der Telefonleitung und ist somit ein Dauersender. Er wird seriell an die Telefonleitung angeschlossen. Es sind kleine Klemmen vorhanden die ein sekundenschnelles anschliessen erlauben. Reichweite: 100 m im Gebäude, 500 m aussen.

Telefonsender universell - Made in Germany

Größeres Bild
  • zum Einbau in Telefonhörer
  • Quarzstabilisiert
  • Sendebetrieb 300 Std.
  • Vox-Bereitsschaft 250 Tage

EXPORTGERÄT!  

Ein Telefonsender, der es in sich hat! Eine lange Betriebszeit, hohe Reichweite und sein kompaktes Äußeres machen auch diesen Vox Sender optimal für jede lange Überwachungsaktion. Er ermöglicht außerdem das Senden von Sprache aus dem Telefonhörer. Für alle kabelgebundenen Telefonhörer ob analog oder ISDN geeignet. Bei schnurlosen Telefonen bzw. Telefonhörern ist der Einbau nicht möglich.

Technische Details:

Frequenz 300 - 500MHz; Sendeleistung 3-5mW; Nebenwellenabstand < 35db; Modulation FM 12kHz; Spannungsversorgung 3V Batterie CR2477N 950mAh; Verbrauch < 0,1mA Stby. 3mA Senden; VOX Steuerung ist von 0 - 100% Emp-findlichkeit stufenlos einstellbar; Frequenzstabilität +-2kHz; Gewicht 7g; Audioeingang hochohmig 100mVss (Hörerlautsprecher) Abmessungen 30x40x7mm; Reichweite unter optimalen Bedingungen 800m, im Gebäude 100m; Sendezeit 300 Stunden; Bereitschaft (VOX) 250 Tage

Telefonmitschnittsystem analog - Made in Germany

Telefon-Audioaufzeichnung beider Gesprächsteilnehmer

von bis 3 Std. - 560 Std.  geeignet zum installieren entlang der Telefonleitung, oder direkt an der TAE-Dose

Model A (analog, 3 Std.):

Vollautomatische Telefon-Auto-Aufzeichnung bis 3 Stunden reine Telefongesprächszeit mit Pearlcorder Olympus J500. Die Audioanbindung ist galvanisch getrennt, wodurch man eine bestmögliche Sprachübertragung von der Telefonleitung zum Aufzeichnungsgerät erhält. Die Telefon Autoufzeichnung kann sehr einfach seriell in die Telefonleitung eingeschleift (Typ 1 seriell) oder mit vorkonfektioniertem Telefon-TAE-N-Stecker (Typ 2 TAE-Stecker) direkt angeschlossen werden. Ca. 2 Tage Betriebsbereitschaft mit Batterien, mit beiliegendem Netzteil unbegrenzt. Spannungsversorgung 3V, 2 x AAA Mignon Batterie  2300mAh; Verbrauch bei Aufnahme 200 mA / Std. Standby, 30 mA; Abmessungen 125x65x27mm

Model B (digital, 560 Std.):

Vollautomatische Telefon-Auto-Aufzeichnung (LP) bis 560 Stunden reine Telefongesprächszeit mit Miniatur-Digitalrekorder. Die Audioanbindung ist galvanisch getrennt, wodurch man eine bestmögliche Sprachübertragung von der Telefonleitung zum Aufzeichnungsgerät erhält. Die Telefon Autoufzeichnung kann sehr einfach seriell in die Telefonleitung eingeschleift (Typ 1 seriell) oder mit vorkonfektioniertem Telefon-TAE-N-Stecker (Typ 2 TAE-Stecker) direkt angeschlossen werden. Ca. 1 Tag Betriebsbereitschaft mit Batterien, mit beiliegendem Netzteil unbegrenzt. Spannungsversorgung 3V, 2 x AAA Mignon Batterie  2300mAh; Abmessungen 102x26x16mm, Aufzeichnungsformat: WAV (SP+HP), ACT (LP), Bitrate: LP(8 Kbps), SP (32 Kbps), HP (64 Kbps)

 

Lieferumfang Model A: Telefonsteuerung inkl. Anschlussstecker, Batterien, Netzteil, 1 x 90er Microcassette, Perlcorder Olympus J500 inkl. Zubehör

Lieferumfang Model B: Telefonsteuerung inkl. Anschlussstecker, Batterien, Netzteil, 1 x , Digitalrekorder mit 2 GB Speicher inkl. umfangreiches Zubehör 

GSM-Telefongespräche-Steuerung - Telefonüberwachung weltweit über das GSM Netz - Made in Germany

sofort Mithörmöglichkeit in Echtzeit, damit Sie immer wissen was auf Ihrer Telefonleitung passiert

passend für Nokia 3310, 3410 etc.

Mit dieser GSM-Telefongespräche-Steuerung kann man die Gespräche von einer Telefonleitung, ob eingehend oder ausgehend, unbemerkt, auch wenn keine weitere Telefonleitung zur Verfügung steht per GSM weltweit weiterleiten. Die Weiterleitung erfolgt nur in eine Richtung, so daß man ungestört mithören kann. Ein Anschluß dieser Steuerung inkl. dem Nokia Handy ist an der zur überwachenden Telefonleitung erforderlich. Die im Nokia einprogrammierte Rufnummer wird sofort angerufen wenn das zu überwachende Telefon abgenommen wird. 
 
Lieferung: GSM-Telefongespräche-Steuerung mit Klinkenanschluß für Ihr Nokia Handy 3310, 3410 etc.(Freisprecheinrichtung). Lieferung ohne Nokia-Telefon

GSM-Raumgespräche-Steuerung - Raumüberwachung weltweit über das GSM Netz - Made in Germany

gsm-raumueberwachung

Raumüberwachung weltweit über das GSM Netz, mit Remote-Eingang und Mikrofonverstärker, getestet mit Nokia 3410; 3310

Im Unterschied zu der GSM-Telefongespräche-Steuerung, wird hier beim Überschreiten der vorher eingestellten VOX (stufenlos einstellbar) vollautomatisch eine vorprogrammierte Telefonnummer angewählt, wodurch man unbemerkt in den Raum hören kann. Wiederholte Anrufe können zeitlich mit DIP-Schaltern eingestellt werden.

Ein Anschluß dieser Steuerung inkl. dem Nokia Handy ist an der zur überwachenden Telefonleitung erforderlich. Die im Nokia einprogrammierte Rufnummer wird sofort angerufen wenn im Raum gesprochen wird. 
Lieferung: GSM-Raumgespräche-Steuerung mit Klinkenanschluß für Ihr Nokia Handy 3310, 3410 etc.(Freisprecheinrichtung). Lieferung ohne Nokia-Telefon

Info ANALOGER ANSCHLUß & Abhörmöglichkeiten

Der analoge Telefonanschluss ist der einfachste und in der Regel günstigste Telefonanschluss. Dem Endkunden wird im Gegensatz zum ISDN-Anschluss genau eine Rufnummer zugewiesen. Diese Nummer gehört ihm rein rechtlich und er kann sie zu beliebigen Anbietern, die für sein Ortsnetz Rufnummern vergeben dürfen (z.B. T-Com, Arcor, aber auch O2 Genion), mitnehmen (so genannte "Rufnummern-Portierung").

Dem Endkunden wird vom Netzbetreiber eine 1. TAE-Dose gelegt, sofern diese nicht bereits vorhanden ist. An diese Dose kann der Endkunde dann ein beliebiges analoges Telefongerät (schnurgebundenes Telefon oder ein schnurloses DECT-Telefon mit TAE-F Anschlusskabel) und bis zu 2 Nebengeräte (Faxgerät, Modem, externer Anrufbeantworter mit TAE-N Anschlusskabel) anschließen. Dies ist in der folgenden Abbildung zu sehen (auf das Bild klicken für eine detailliertere Ansicht!). Sollte die 1. TAE-Dose räumlich ungünstig montiert sein, kann mit 2 verschiedenen Methoden eine weitere TAE-Dose an einer günstigeren Stelle angeschlossen werden.

Der Unterschied zwischen einem ISDN-Anschluss und einem analogen Telefonanschluss beschränkt sich mittlerweile nur noch auf die Anzahl der Rufnummern und die Anzahl der Leitungen. Beim ISDN-Anschluss sind bis zu 10 Rufnummern (so genannte MSN) und 2 gleichzeitige Gespräche möglich. Die angebotenen Leistungsmerkmale sind mittlerweile beim Branchenführer T-Com bei beiden Produkten identisch. Bei anderen Netzbetreibern (z.B. Arcor oder örtliche Stadtnetzbetreiber) können sie zwischen den beiden Anschlussarten aber durchaus variieren. Zum Teil wird bei diesen Netzbetreibern (z.B. Arcor) ein Analoganschluss gar nicht angeboten.

!