ntbafertig
digitale Telefone (ISDN)

Das folgende Foto zeigt einen typischen NTBA nit den oben erläterten Komponenten.

1

Klemmleiste für den S0-Bus

2

DIP-Schalter zur Konfiguration des NTBAs

3

2 S0-Buchsen

4

Netzanschluß des NTBA (Wird in aller Regel nicht benötigt.)

5

Buchse für das Kabel zur Telefondose

6

Klemme zur Zugentlastung

!

Telefonsender universell - Made in Germany

Größeres Bild

 

  • Einsatz in analogen und/oder ISDN-Anlagen
  • Einbau direkt in den Telefonhörer
  • Quarzstabilisiert feste rauschfreie Frequenz
  • reine Sendebetrieb 300 Std.
  • Vox-Standby Bereitsschaft 250 Tage
  • EXPORTGERÄT! 

Ein Telefonsender, der es in sich hat! Eine lange Betriebszeit, hohe Reichweite und sein kompaktes Äußeres machen auch diesen Vox Sender optimal für jede lange Überwachungsaktion. Er ermöglicht außerdem das Senden von Sprache aus dem Telefonhörer. Für alle kabelgebundenen Telefonhörer ob analog oder ISDN geeignet. Bei schnurlosen Telefonen bzw. Telefonhörern ist der Einbau nicht möglich.

Technische Details:

Frequenz 300 - 500MHz; Sendeleistung 3-5mW; Nebenwellenabstand < 35db; Modulation FM 12kHz; Spannungsversorgung 3V Batterie CR2477N 950mAh; Verbrauch < 0,1mA Stby. 3mA Senden; VOX Steuerung ist von 0 - 100% Empfindlichkeit stufenlos einstellbar; Frequenzstabilität +-2kHz; Gewicht 7g; Audioeingang hochohmig 100mVss (Hörerlautsprecher) Abmessungen 30x40x7mm; Reichweite unter optimalen Bedingungen 800m, im Gebäude 100m; Sendezeit 300 Stunden; Bereitschaft (VOX) 250 Tage

ISDN-Mitschnittsteuerung über NTBA - Made in Germany

Größeres Bild
  • Anschluß an S0-Buchse am NTBA (T-Net)

Diese ISDN-Ankopplung ermöglicht den Direktanschluss eines Aufzeichnungsgerätes an den S 0-Bus Ihrer ISDN-Anlage. Somit wird es ermöglicht, jedes Telefonat auf dem voreingestellten ISDN-Kanal A oder B völlig diskret mitzuschneiden. Die Kanalwahl erfolgt über einen Jumper direkt an der Steuerelektronik. Als Aufnahmegerät können Sie analoge oder digitale Aufnahmegeräte verwenden.

ISDN-Mitschnitt PC - Made in Germany

Größeres Bild
  • speichert auto. alle Gesprächsinhalte
  • speichert Datum & Uhrzeit
  • inkl. EIN-/UND ausgehenden Rufnummern
  • direkt auf PC-Festplatte
  • Größe 72x50x19 mm
  • Anschluß an S0-Buchse am NTBA (T-Net)
  • inkl. Software mit Hintergrundüberwachung    

 

Telefongespräche nahezu unbegrenzt und vollautomatisch auf den eigenen PC speichern.
Gesprächsmitschnitt: Der EyeSDN USB-S0 speichert für jeden Telefonanruf eine WAV-Datei auf die Festplatte des angeschlossenen Computers. Die WAV-Datei kann mit einem WAV-Abspielprogramm geöffnet und angehört werden. Die WAV-Dateien können in Stereo (unkomprimiert), in Mono oder MP3 (komprimiert) gespeichert werden. Die Gesprächsmitschnitte können mit der mitgelieferten Software leicht verwaltet werden. In den gespeicherten Anrufen kann problemlos nach Telefonnummer, Datum oder anderen Kriterien gesucht werden.


Protokollanalyse: Der Datenaustausch im D-Kanal wird automatisch mitgeschnitten, so dass durch Daten-Analyse Konfigurations- oder Softwarefehler aufgedeckt werden können. Das EyeSDN USB-S0 Gerät ist aufgrund seiner Größe sehr gut für den mobilen Einsatz geeignet. Zu Ausbildungszwecken veranschaulicht das Gerät das praktische Wirken der Protokolle.

Überwachung von IP-Netzen: Bei Problemen mit ISDN-Datenrufen kann das Gerät dazu benutzt werden den PPP-Verkehr zu beobachten und zu analysieren. Sie finden dadurch Einwahlprobleme, falsche Passwort-Einstellungen oder andere Fehlfunktionen.

ISDN Test- und Messgerät: Der EyeSDN USB-S0 unterstützt Sie bei der Verkabelung und Überprüfung von ISDN-Geräten. Er liefert Informationen über die ISDN-Bus Speisung, den Schicht 1-Zustand, die Signalaktivitäten sowie Spannungspolarität.

Sammlung rufbezogener Daten: Die mit dem EyeSDN USB-S0 gesammelten Rufdaten ermöglichen z. B. die spätere Gebührenauswertung oder die Messung von Dienstgüteparametern (Anzahl Rufe, Zeit vom Klingelsignal bis Antwort, besetzte Teilnehmer). Die Verarbeitung der gesammelten Daten erfolgt z. B. in Excel.

Integration in OEM-Software: Durch die Socket-Schnittstelle des Mitschnitt-Dienstes ist die Integration des EyeSDN USB-S0 in die Software von Drittanbietern leicht möglich. Damit stellt das Gerät einen preiswerten Messkopf für die ISDN-Schnittstelle zur Verfügung.

ISDN-Funküberwachungs Set am S0-Bus - Made in Germany

Größeres Bild
  • Senderanschluß an S0-Buchse am NTBA (T-Net)
  • überträgt drahtlos alle Telefongespräche
  • Reichweite bis 300 m
  • inkl. Funk-Empfänger mit Tape-Anschluß

EXPORTGERÄT! 

Telefonüberwachung “ISDN-S0-Bus-Sender“ & Empfänger. Dieser Telefonsender wurde speziell für das moderne ISDN-Netz entwickelt und kann direkt an den S0-Bus des NTBA angeschlossen werden. Er überträgt drahtlos sämtliche Telefongespräche auf den im Lieferumfang enthaltenen Einkanal-Handempfänger. Hieran kann optional ein Aufzeichnungsgerät angeschlossen werden. Der zu überwachende ISDN-Kanal (B1 oder B2) kann mittels Schalter (Jumper) manuell voreingestellt werden.

Technische Details:

Empfänger
Betriebsspannung: 9 V Blockbatterie o. Extern
Eingangsempfindlichkeit: 0,3 uV für 12 dB SINAD
Betriebsfrequenz: 418 o. 433 Mhz
Betriebsdauer: Standby ca. 8 Std.
Maße: ca. 55x25x112 mm

ISDN-Sender
Betriebsspannung: über NTBA (2x40V)
Sendeleistung: 20 mW
Sendefrequenz: 418 o. 433 Mhz
Maße: ca. 65x35x15 mm

Info ISDN-ANSCHLUß & Abhörmöglichkeiten

Beschreibung

Ein ISDN-Anschluss (ISDN = Integrated Services Digital Network) funktioniert komplett digital im Gegensatz zum analogen Telefonanschluss. Vom Netzbetreiber wird dem Endkunden kostenlos bzw. indirekt über die Anschlussgebühren ein Netzabschlussgerät (abgekürzt: NTBA = Network Termination Basisanschluss) zur Verfügung gestellt. Auf Seiten des Netzbetreibers wird ebenfalls eine Umschaltung in der Vermittlungsstelle vorgenommen, so dass die Kommunikation zwischen Netzbetreiber und Endkunde danach ausschließlich digital verläuft.

Nach dieser Umschaltung können keine analogen Geräte (Telefon, Fax, Anrufbeantworter, Modem, analoge Telefon-Mitschnittgeräte etc.) mehr direkt an der 1. TAE-Dose betrieben werden.

Am NTBA direkt können Sie folgende Telefonmitschnittsysteme verwenden:

1. ISDN-Mitschnittsteuerung über NTBA

2. ISDN-Funküberwachungs Set am S0-Bus

3. ISDN-Mitschnitt PC

Die Netzabschlussgeräte werden von unterschiedlichen Herstellern (Siemens, Phillips, usw.) hergestellt. Die Belegung der Klemmleiste im Inneren des Gerätes unterscheidet sich dabei geringfügig bezüglich der Farben und der Belegung. In der folgenden Abbildung ist exemplarisch ein NTBA der Firma Siemens (rechts) mit der zugehörigen Innenansicht (siehe weitere Bilder) dargestellt. Man kann in den Detailansichten die unterschiedliche Belegung der Klemmleisten gut erkennen.

Wenn Sie eine Telefonanlage am NTBA anschließen, können sämtliche analoge Endgeräte (z. B. Telefon, Fax, Anrufbeantworter, etc.) weiter benutzt werden können. Die Anlage stellt dazu mehrere analoge Anschlüsse (so genannte "a/b-Ports", benannt nach der Belegung einer TAE-Dose) zur Verfügung. Die Anzahl dieser Ports ist abhängig von der ISDN-Telefonanlage.

An den a/b-Ports einer Telefonanlage können alle in unserer Homepage unter "analoge Telefone" aufgeführten Produkte eingesetzt und angeschlossen werden.

!