schulung_00
Schulungen

Erstmals in dieser Branche wird bei der Schulung "Abhörschutz & Abhörtechniken" Insiderwissen und Know-how bezahlbar an fachlich Interresierte weitergegeben.

Sämtliche Messgeräte werden gestellt.


Für Ihre betriebliche Praxis zum direkten Arbeiten und als Nachschlagewerk erhalten Sie eine umfangreiche
Schulungsmappe rund um Abhörschutz & Abhörtechniken inkl. Checklisten. 

!

Schulung "Abhörschutz & Abhörtechniken" / 336,13 Euro netto

Beschreibung

Profitieren Sie durch die Bindung Ihrer Kunden oder schützen Sie Ihr eigenes Unternehmen aktiv vor Lauschangriffen und Datendiebstahl. Erwerben Sie in dieser Schulung umfangreiches, direkt anwendbares Fachwissen in Theorie & Praxis. Grenzen Sie sich von Ihren Mitbewerbern ab und werden Sie fit in dem lukrativen Geschäftsfeld Abhörschutz-Untersuchungen.   

In dieser 1-tägigen Fachschulung werden Sie intensiv mit praxiserprobten Abhörschutzequipment arbeiten. Das Seminarziel ist, das sog. Sweeping (die Abhörschutz-Untersuchung) selbst zu planen und durchzuführen. Weiterhin das erforderliche Messequipment auszuwählen, um Lauschangriffe aller Art gezielt zu detektieren und Ihre Kunden fachlich kompetent zu beraten. Selbstverständlich erhalten Sie Einblick in derzeit eingesetzte Audio-, Video- und Telefon-Abhörtechniken inkl. praktischer Übungen & Vorführungen.

Unterstützend bekommen Sie eine umfangreiche Schulungsmappe sowie praktische Checklisten.

Schulungsinfos

 

Termine 2011:        27. August 2011 / 30. September 2011

Gebühr:                  336,13 Euro netto (zzgl. 19 % MwSt.) = 400,00 Euro Brutto

Umfang:                  inkl. Schulungsmappe, Checklisten, Getränke & Verpflegung

Dauer/Ort:              Dauer ca. 8 Std. / Schulungsort: 73779 Deizisau

Teilnehmer:           aus Effektivitätsgründen max. 6 Teilnehmer

 

Schulungsinhalte / Nutzen / Ziele:

 

·    Dienstleistung Abhörschutz-Untersuchung selbstständig planen und durchführen

·    Kenntnisse & Übersicht über diverse Abhöranlagen, Abhörtechniken und deren Einsatz erlangen.

·    Lauschangriffe gezielt detektieren und auffinden mit geeigneten Messgeräten.

·    Praktisches Arbeiten mit Vorführstationen zur Veranschaulichung von „Angriff & Abwehr“.

·    Schwachstellenanalysen durchführen (Umfeld, Objekt, Raum und Kommunikationsgeräte).

·    Eine visuelle Überprüfung inkl. angrenzender Zonen nach Abhöranlagen aller Art durchführen.

·    Sie erhalten umfangreiche Unterlagen sowie Praxis-Checklisten zur Aufnahme von Daten, zum systematischen Durchführen von Untersuchungen bis hin zum vorgedruckten Abschlussbericht.

·    Lauschangriff-Abwehrmaßnahmen kennen und anwenden können.

·    Sicherheitstechnisch fundierte Beratung durchführen können 

 

 Zielgruppen

 

Für Fach-Mitarbeiter von Detekteien, Security- und Sicherheitsfachfirmen, Firmen im Bereich Werk- und Unternehmensschutz, Industrie- und mittelständische Unternehmen

 

 

Veranstaltungsort

 

  • In den Schulungsräumen der Fa. Storm-Electronic in 73779 Deizisau
  • Direkt bei Ihnen nach vorheriger Absprache: Sie sparen Zeit und Übernachtungskosten! 

Termine Ganzjährlich 2014 jeweils letzter Freitag des Monats

 

 

 

Weitere Exklusivtermine sind ab 4 Teilnehmern nach Absprache auch vorort bei Ihnen möglich.

 

 

 Anmeldeunterlagen und Schulungsumfang

 

 

 

 

  

Schulung "Abhörschutz" - E-Mail-Direktkontakt

Nähere Infos über TERMINE, Seminarinhalte, Reservierungen erhalten Sie tel. von Herrn Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Steimer unter 07153/28855 oder wenn Sie uns nachfolgend Ihre E-Mail Adresse bekanntgeben.

 E-Mail