3-6119

Spezial-Spannwerkzeug

Größeres Bild
  •  speziell für KFZ

Scheibenzuhaltungen greifen in der Regel in Sperrnuten oben und unten im Zylinder-gehäuse ein. Daher muss die Vorspannung mit einem doppelseitigen Spannwerkzeug ausgeübt werden. Schmale Ausführung durch Vorschieben der Schlittenführung im Schließkanal arretierbar